St. Galler Coaching Modell

Coaching im Sinne des St. Galler Coaching Modells bedeutet, die Begleitung von nachhaltiger Weiter- und Höherentwicklung von deinen persönlichen und individuellen Werten und Zielen, daher geht es um werteorientiertes Coaching, das ressoursen- und lösungsorientiert ist.

 

Im Modell verknüpft sind bekannte Elemente wie systemische Struktur-Aufstellungen, NLP, Trancearbeit und viele andere.

 

Das St. Galler Coaching Modell arbeitet in den 5 Dimensionen:

1. Zieldimension (Ziel- oder Werteraum)

2. Problemdimension (Problem- oder Entwicklungsraum)

3. Dimension der Tiefenstrukturen in Ziel und Problemraum

4. Zeitdimension des Wertes

5. Spirituelle Dimension und Arbeit mit und am Selbstbild

 


 

Wenn es dir gelingt, einen Zugang zu dir selbst zu schaffen, auf deine unbewussten Teile, dann ist es möglich, dir selbst zu begegnen und anzunehmen. Oft gibt es auch noch ein weiteres Element, welches dich an der Begegnung mit dir selbst oder der Entwicklung von Werten und Zielen hindert, es ist das Element der Angst.

Wenn du dieses Element ansiehst und annimmst, siehst du hinter der Angst dich selbst, dein Potential und deine Kräfte, die nur darauf warten, sich endlich entfalten zu dürfen.

 

Spiritualität wird im Modell definiert als eine allumfassende Kraft, die durch uns Menschen wirkt. Diese Kraft kann z. B. Quelle, Licht, Gott, Seele, Energie, höheres Selbst, etc. bedeuten.  

Spiritualität ist „unsere Verbindung zum Universum und die Grundlage unserer Existenz und deshalb wesentlich für den therapeutischen Kontext“. Sie ist nicht ausserhalb von uns, sondern das, was uns antreibt und uns in der tiefsten Essenz ausmacht. 



Das Coaching findet in einem geschützten Raum als Einzelcoaching statt. Der Umfang des Rahmens beträgt 6-10 Sitzungen, á 1-1,5 Std., mit etwa einwöchigem Abstand. Folgend sind jederzeit auch Kurzzeitcoachings möglich.

Als Coach gebe ich selbst keine Lösung vor, sondern stelle nur die richtigen Fragen die dazu führen, dass du aus dir selbst heraus die für dich richtige Lösung und Antwort findest.

Die Voraussetzung hierfür ist die Bereitschaft, in deine Selbstverantwortung zu gehen und dich zu öffnen und einzulassen. Wie weit du dabei gehen magst, ist allein deine Entscheidung! 

 

 

Link zur CoachTrainerAkademie Schweiz:

https://www.ctas-coach-trainer-pool.ch/Regina-Helfrich/